Ihr bewertet uns mit 4,9 von 5 ⭐
Kauf auf Rechnung oder in Raten
Kostenloser Versand ab 40€ 🇩🇪 🇦🇹

Stoffwindelzuschuss – was ist das?

Stoffwindelzuschuss, bitte was? 

Einwegwindeln machen in Deutschland unglaubliche 10% des Hausmülls aus. Einige Landkreise, Städte und Gemeinden haben dieses Müllproblem erkannt und fördern mit Hilfe des Stoffwindelzuschusses die Anschaffungskosten von Stoffwindeln. Denn die Entsorgung des Windelmülls ist für die Gemeinden und Städte nicht nur ein riesiger Aufwand, sondern kostet zudem auch eine Menge Geld. Mit der Nutzung von Stoffwindeln werden so Abfallmenge und Kosten auf Seiten der Kommunen reduziert, was hier eine deutliche Entlastung bedeutet.

Auch wenn bislang noch viel zu wenige Städte die Vorteile des Stoffwindelzuschusses erkannt haben, der Trend ist positiv. Waren es im Jahr 2019 noch 38 Gemeinden, sind es mittlerweile immerhin 130 Städte, Landkreise und Gemeinden, in denen der Windelzuschuss gewährt wird. 

Die Höhe des Stoffwindelzuschusses könnte oft höher sein, aber er nimmt doch die Hürde der am Anfang auftretenden Anschaffungskosten der Stoffwindeln. Zudem müssen die Eltern auch bedenken, dass in einigen Städten und Landkreisen in Deutschland Müllkosten nach Gewicht berechnet werden. Dies bedeutet, dass Familien mit Babys und Kleinkindern monatlich bis zu 200 € für die Entsorgung von Einwegwindeln zahlen müssen. Doch es gibt eine nachhaltige Lösung - Stoffwindeln. 

Hohe Anschaffungskosten, adé! 

Wir möchten hier richtig was bewegen und noch mehr Eltern auf den Windelzuschuss aufmerksam machen. Prüfe doch gerne mal direkt hier, ob dein Wohnort bereits die Nutzung von Stoffwindeln fördert? 

Prüfe doch gerne direkt hier, ob es bei dir den Stoffwindelzuschuss bereits gibt:

Jetzt prüfen


Wir unterstützen dich!

Viele Eltern wissen leider gar nicht, dass ihre Stadt die Nutzung von Stoffwindeln fördert.  Wir haben uns bei der Recherche selbst durch die vielen Internetseiten der Städte und Gemeinden durchgekämpft, haben viele Telefonate mit den Ansprechpartnern geführt und die wichtigsten Informationen rund um den Windelzuschuss für dich gesammelt. Wenn dein Wohnort den Stoffwindelzuschuss gewährt, dann fülle doch direkt das Formular bei uns auf der Seite aus. Denn wir möchten dich bei der Antragsstellung unterstützen und bereiten den Antrag für dich vor. Du musst den Antrag nur noch unterschreiben und dir so die Förderung sichern. 

Erstes Problem

Das erste Problem ist die kostenlose Unterstützung, der Entsorgung von Wegwerfwindeln. Wenn wir uns von der Benutzung von Wegwerfwindeln entfernen wollen, um die Umwelt zu schonen, dann sollten wir die Entsorgung nicht mit kostenlosen Windelmüllsäcken fördern.

Zweites Problem

Das zweite Problem ist die Unwissenheit rund um Stoffwindeln. Wenn wir das Wickeln mit Stoffwindeln fördern wollen, müssen wir aufklären. Moderne Stoffwindeln sind gesund, sie sind umweltschonend, sie sind günstiger und vor allem schöner als sie früher waren.

Wir brauchen eure Unterstützung, alleine schaffen wir das nicht

Nur wenn das Thema in den Fokus der Öffentlichkeit rückt, bewegt sich etwas in der Politik und im Umdenken der Verantwortlichen! Wir zählen auf euch! Es geht uns doch alle an – we don't have a Planet B!

Dein Wohnort bietet noch keinen Windelzuschuss an? 

Das ist natürlich sehr schade, aber wir möchten gerne die Macht der Gemeinschaft nutzen und daran etwas ändern. Je mehr Eltern sich aus einer Stadt zusammentun, desto mehr Chancen haben wir, einen Stoffwindelzuschuss in deinem Wohnort zu bewirken. Wenn du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns sehr über deine Kontaktaufnahme!


Ich möchte unterstützen


Ich habe in einem Podcast den Spruch gehört:
Wer will, findet Lösungen. Wer nicht will, findet Gründe.

Ich hoffe, dass wir gemeinsam Lösungen finden und bin sehr gespannt
 auf Deine Meinung zu dem Thema Windelzuschuss.
Ganz liebe Grüße 
Eure Andrea

Stoffwindeln richtig waschen
# Stoffwindelwissen # Windelwäsche
Stoffwindeln richtig waschen
Weiterlesen
Hanf, Bio-Baumwolle, Mikrofaser - wer blickt durch im Materialdschungel?
# Stoffwindelwissen # Materialkunde
Hanf, Bio-Baumwolle, Mikrofaser - wer blickt durch im Materialdschungel?
Weiterlesen