Wofür benutze ich Nasstaschen oder Wetbags?

Nasstaschen, oder auch Wetbags genannt, sind für das Wickeln mit Stoffwindeln unterwegs unverzichtbar. Die Nasstaschen lassen weder Gerüche, noch Feuchtigkeit nach draußen, so dass Du deine Stoffwindeln auf dem Spielplatz oder bei Ausflügen sicher transportiern kannst. 

Pailliner und Wäschenetze, aber auch große Windelsäcke sind ideale Aufbewahrungsmöglichkeiten für die benutzten Stoffwindeln zu Hause. Stoffwindeln sollten am besten so trocken und kühl wie möglich gelagert werden.

In unserem Ratgeber "Wohin mit benutzten Stoffwindeln?" haben wir nochmal alle Tipps zusammengefasst.